Große Aufstiegsanlagen aus Beton und Metall hat man aus dem Lüsental bewusst verbannt, zum großen Glück für die Gäste. Man will ursprünglich bleiben, natürlich, authentisch, nur jene Moderne ins Tal hereinlassen, welche die reine stillstehende Atmosphäre nicht stören. Dazu zählt der Kinderskilift Rungg im Talschluss, an dem die Eltern oder der Skilehrer den Sprösslingen das Schneepflugfahren inmitten der Naturidylle des Lüsentales beibringen. Zum Tellerlift dazu gibt es seit einigen Jahren den Zauberteppich (Förderband für Anfänger) mit Kinderpark. Der Kinderskilift in Lüsen ist eine niedliche Winter-Kids-Oase in Südtirol die seinesgleichen Suchen lässt.

Preise und Leistungen:
Die Tageskarte beträgt Euro 18,00 für Erwachsene und Euro 12,00 für Kinder. Jeden Tag finden Skikurse statt: ab 10.00Uhr für Anfänger, ab 12.00Uhr für Fortgeschrittene, Nachmittags Privatstunden.