Lüsen bietet eine einzigartige landschaftliche Vielfalt. Sanfte Hügel, samtene grüne Teppiche der sommerlichen Almwiesen und endlose verschneite Weiten auf der Lüsner Alm prägen das Naturbild. In den sanft übergehenden Landschaftsformen von den Feldern und Weiden im Talkessel über den Lüsner Sonnenhang und durch Fichtenwälder hinauf bis zur Lüsner Alm findet man unzählige Wandermöglichkeiten. Ob Genusswandern im Tal, Almwanderungen auf dem Hochplateau und Gipfeltouren in den schroffen Felsen der Puez-Geisler am Talschluss des Lüsner Tales im Sommer oder zahlreiche Winterausflüge und Schneeschuhwanderungen im Winter:
Das ist Lüsen, das Wandertal in Südtirol am Tor zum Dolomiten UNESCO-Weltnaturerbe mit dem märchenhaften Naturpark Puez-Geisler und der endlosen Weite der Lüsner Alm. Das milde Klima bietet die perfekten Bedingungen für genussvolles Wandern in Stille und Abgeschiedenheit abseits der großen Touristenströme. Ein grandioser 360-Grad-Rundblick über die Gletscherwelt des Alpenhauptkammes und das bizarre Reich der Dolomiten machen das Wanderglück komplett.

Eine Vielfalt an Unterkünften erwartet Sie: vom typischen Bergbauernhof zum Bauernhof mit Streichelzoo, über den Wellnessbauernhof und der gemütlichen Ferienwohnung bis hin zum traumhaften Hotel mit allen erdenklichen Vorzügen.

Seien Sie herzlichst willkommen in Lüsen und verbringen Sie Ihren Wanderurlaub im Eisacktal. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit den vielen Eindrücken und der zugehörigen Lektüre auf unserer Seite.